Telecinetic Coffe Shop “Carrie” Promo

Pinterest LinkedIn Tumblr

Wenn sich die Chance bietet, die Live-Promotion für einen Kinofilm zu filmen, dann sollte man diese Chance stets nutzen. Vor allem dann, wenn man mit einer solchen Promoaktion, wie der vom Gruselklassiker Remake Carrie, auf den Plan tritt. 

In einem ganz normalen Café passiert an allzu alltägliches Missgeschick: Ein Gast verschüttet im mittäglichen Gedränge einen Becher Kaffee über das Notebook einer jungen Frau. Deren Reaktion allerdings ist alles andere als alltäglich – was schnell auch die anderen Gäste mitbekommen und den Schreck ihr Lebens kriegen. Die Frau scheint mittels telekinetischer Fähigkeiten sowohl den unachtsamen Mann, als auch den kompletten Raum manipulieren zu können – genau wie Carrie. Weniger der Prank an sich, als vielmehr die durch die vielen Reaktionen sehr unterhaltsame Videofassung davon promotete den Film mehr als gut! Inzwischen haben mehr als 67 Millionen Zuschauer den übersinnlichen Ausraster auf YouTube erlebt.

Comments are closed.